Insbesondere in der Weihnachtszeit ist das Thema „Teilen, um anderen zu helfen“ aktuell.

Auf Initiative des Kinderschutzbundes, OV Bad Bramstedt, hatten die Kinder der Grundschule Am Bahnhof auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, sich an dieser Spendenaktion “Kinder helfen Kindern” zu beteiligen. Dem Aufruf des Kinderschutzbundes sind viele Schülerinnen und Schüler nachgekommen. Sie haben Süßigkeiten für die Tafel in Bad Bramstedt im Sekretariat bei Frau Suhr abgegeben. Die vielen verschiedenen “Leckereien” wurden dort gesammelt und am 13. Dezember 2018 an die Tafel übergeben, um Menschen eine Freude zu machen, denen es nicht so gut geht.

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search

14. Bad Bramstedter BrückenlaufWeihnachtsmärchen Robin Hood