Liebe Eltern, liebe Großeltern,
liebe Erziehungsberechtigte,

wie Sie wissen, sollte pünktlich zum 1. Advent, am Freitag, dem 27. November 2020, unser traditioneller Adventsbasteltag stattfinden. Normalerweise freuen wir uns stets, an diesem Tag zusammen mit Ihnen, liebe Eltern und Großeltern, die Schule in weihnachtlichem Glanz erstrahlen zu lassen und uns so auf die bevorstehende Weihnachtszeit einzustimmen.

Wir haben uns im Rahmen des Kollegiums viele Gedanken darüber gemacht, ob wir diese Tradition auch in diesem Jahr, insbesondere unter den bekannten Corona-Bedingungen, tatsächlich guten Gewissens fortführen können.

Nach Abwägung aller Umstände, entschlossen wir uns zu Ihrem Schutze letztlich jedoch zu einer vorübergehenden Unterbrechung des althergebrachten Ablaufes am Adventsbasteltag. Dabei haben wir in erster Linie an die Großeltern unserer Schülerinnen und Schüler gedacht, deren Wohlbefinden uns allen am Herzen liegt.

Stattdessen wird das Kollegium der GS Am Bahnhof für die Kinder einen „Adventsvormittag“ mit unterschiedlichsten Angeboten rund um den Advent gestalten.

Ich möchte mich an dieser Stelle auch im Namen all meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei all den Helfern bedanken, die in diesem Jahr wieder zahlreich ihre Bereitschaft zur Unterstützung und Mitgestaltung des traditionellen Adventsbasteltages angemeldet hatten.

Der Unterrichtsvormittag ist im Rahmen des Klassenlehrerunterrichts und der Verlässlichkeit natürlich organisiert:

  • Erste und zweite Klasse = 4 UR-Stunden 8:30 – 12:30 Uhr
  • Dritte und vierte Klasse = 5 UR-Stunden 7:45 – 12:30 Uhr

Die Klassenlehrerin Ihres Kindes wird rechtzeitig mitteilen, welche Materialien/Unterlagen für diesen Tag benötigt werden.


Während der Weihnachtszeit ist das Thema „Teilen, um anderen zu helfen“ besonders aktuell. Auf Initiative des Kinderschutzbundes, OV Bad Bramstedt, erhalten die Kinder auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, sich an der Spendenaktion „Kinder helfen Kindern“ zu beteiligen. Etwaige „weihnachtliche Leckereien“ dürfen gut verpackt in der Zeit vom 23. November 20 bis 17. Dezember 20 im Sekretariat abgegeben werden.

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Großeltern, lassen Sie uns weiterhin gut aufeinander aufpassen und im Rahmen der Möglichkeiten sowie der allgemeinen Corona-Bedrücktheit zum Trotz, gemeinsam eine schöne Adventszeit gestalten.

Bleiben Sie gesund!

Ihre

Katja Walter

Katja Walter Rektorin

 

 

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search

Corona Hinweis